Den Zwölfgöttern sei Dank 

... denn "Ruhet sanft in Borons Armen" hat uns das vergangene Wochenende die Gelegenheit gegeben, gemeinsam mit wunderbaren Rollenspielern - egal ob SC oder NSC - eine runde Veranstaltung zu gestalten. 

Eure Tapalion-Orga sagt "Danke!", denn wir hatten viel Spaß mit euch die Geschichte um das Junkersgut Firunsberg und die geisterhaften Geschehnisse zu beleben. 

Viel zu schnell ist das Wochenende vorüber gegangen. Aber nach der Con ist vor der Con - "Wo Schmiedehammer Zwietracht sät" wird als zweites Kapitel die Geschichte rund um das wundersame Artefakt fortführen.

Um die Wartezeit bis dahin zu überbrücken, steht unser Forum zu eurer Verfügung!

Boron mit Euch - eure Tapalion-Orga